Die letzten Spiele sind gelaufen - Sommerpause für ALLE!
Flamingo-Cup: Sonne, gue Laune, schöne Spiele - nächstes Jahr gerne wieder!
Für das Badturnier gibt es nur noch wenige freie Platze!
Voriger
Nächster

Heimspiel aber doch nicht zu Hause

Den ersten Satz gegen Scharfenstein eröffneten die LO-Volleys mit einer beeindruckenden Aufschlagsserie und erarbeiteten sich damit einen deutlichen Vorsprung.
In der zweiten Hälfte des ersten Satzes gewöhnte sich Scharfenstein an das Aufschlagsbombardement und wollten sich rächen, allerdings war der Vorsprung dafür zu groß und die LO-Volleys sichterten sich den ersten Satz

Im zweiten Satz ließ Scharfenstein keine solche Aufschlagsserie zu, aber nachdem den Angreifern der Volleys nach dem ersten Satz es schon in den Fingern kribbelte, holten sie sich auch den zweiten Satz.

Der erste Satz im zweiten Spiel gegen Harthau forderte unserem Team einiges ab, was sich an den zahlreichen Bällen, die auf der eigenen Seite im Netz gelandet sind, wiederspiegelt.
Jedoch überzeugten die Limbacher durch ihre sichere Annahme und starken Außenangreifer für einen Sieg in diesem Satz.

Nach drei vollen Sätzen kommen die meisten Teams an ihre Grenzen, jedoch ließen die LO-Volleys weder in ihrem Spiel noch in ihren Anfeuerungsrufen nach und überwältigten Harthau mit starken Angriffen und experimentellen Aufschlägen.
Schließlich entschied unsere Limbacher Herrenmannschaft das zweite Spiel und damit das Heimspiel.

Wir bedanken uns bei
unseren Sponsoren!

X