Die letzten Spiele sind gelaufen - Sommerpause für ALLE!
Flamingo-Cup: Sonne, gue Laune, schöne Spiele - nächstes Jahr gerne wieder!
Für das Badturnier gibt es nur noch wenige freie Platze!
Voriger
Nächster

D1 – LOV Damen ergattern erste 3 Punkte

Eine solide Leistung reichte dem neu formierten LOV gleich im ersten Spiel 3 Punkte einzufahren. Gegen den SV Ortmannsdorf zeigten die Damen eine gute Aufschlagsleistung, wo am Ende 14 Ässer zum Sieg trugen. Zwischenzeitlich machte das Team es nochmal spannend. Bereits vor dem Matchball stehend musste das Team einen ärgerlichen 28:30 Satzverlust hinnehmen. Das die Punkte aber fest in LOV-Hand bleiben sollten, zeigte das Team anschließend mit einem deutlichen 25:13 im 4. Satz zum letztendlichen 3:1 (-18;-20: 28:-13).
Im zweiten Spiel ging es gegen den GLVC, die sehr druckvoll begannen und den LOV erstmal mit 25:15 überrollten. Mit geänderter Aufstellung und einer guten Aufschlagsserie von Anna (4 Ässer) kämpften sich die LOV-Damen zurück und gewannen Satz 2 mit 25:13. Der 3. Satz lief wieder zu Gunsten des GLVC und wurde mit 13:25 abgegeben. Satz 4 entwickelte sich nochmal zu einem echten Fight zweier Teams auf Augenhöhe. Das variable Angriffsspiel des GLVC machte jedoch den LOV-Damen immer wieder einen Knoten in den Kopf. Besonders die kurzen Shots hinter dem Block müssen in Zukunft gezielter abgewehrt werden. Auf dem Zahnfleisch gehend, folgten noch 5 Eigenfehler in letzten 6 Punkten und das Spiel ging in Satz 4 mit 26:28 am Ende doch verdient an den GLVC (1:3, 15:-13:13:26).

Bereits am 02.10.2021, 12:00 geht es beim ATV Volksmarsdorf weiter. Neben der Auftaktpartie folgt noch das 3. Spiel gegen den für uns noch unbekannten LEV III (vorr. Beginn: 17:00).

LOV – Let’s go!

Wir bedanken uns bei
unseren Sponsoren!

X